Wien_3_Wappen.svgDie Welt wird kleiner. Mit dem Flugzeug, mit dem Zug oder mit dem Auto kann der heutige Mensch in kurzer Zeit jedes europäische Land erreichen. Wer sich für Musik und Kultur interessiert, sollte unbedingt nach Wien fahren.Wien ist Bundeshauptstadt und Bundesland zugleich.

Baudenkmäler, Museen und Galerien mit einmaligen Kunstschätzen aus allen Kulturepochen zeugen von der großen Vergangenheit der Stadt ''an der Donau. Die ''Wiener Festwochen'' und das Filmfestival ''Viennale'' sind internationale Attraktionen. Wien war jahrhundertelang Hauptstadt der Habsburger Monarchie. Besondere Bedeutung erlagte Wien als Stadt der Musik. 

Jeder Tourist, der in die Stadt an der Donau kommt, besichtigt vor allem die repräsentativen Sehenswürdigkeiten Wiens: das Parlament, den Stephansdom, das Schloss Schönbrunn, den Kahlenbergdie Spanische Reitschule oder das bunte Hundertwasserhaus. Er sollte aber nicht vergessen, dass Wien auch für seine Kaffeehäuser und Konditoreien weltbekannt ist. 

 

Wiens Sehenswürdigkeiten:

Schloss_Schoenbrunn

 

Kaffee_Alt_Wien   Austria_Parlament_Athena 
 1. Das Schloss Schönbrunn

 

 

 

 

Von 1283 bis 1918 war das Schloss die kaiserliche Winterresidenz der Habsburger.

 

2. Die bekannten Kaffeehäuser

In fast jeder Straße in Wien befindet sich ein Café. Hier kann man über 25 Kaffeearten trinken, ein Stück Sachertorte essen und eine Zeitung lesen.

 

3. Das Parlament

Es wurde in den Jahren 1873 – 1883 im hellenistischen Stil gebaut.

 

 

 

 

 
Stephansdom   Strauss   Wien_Opernhaus_um_1900

4. Der Stephansdom

Das Wahrzeichen Wiens stammt aus dem 12. Jahrhundert. "Steffl" wurde im gotischen Stil gebaut.

 

 

5. Das Strauß-Denkmal

Der berühmte Komponist Johann Strauß komponierte die schönsten Walzer. Sein Denkmal steht im Stadtpark im Zentrum der Stadt.

 

6. Die Staatsoper

Die weltbekannte Wiener Oper wurde in den Jahren 1861 – 1869 gebaut.

 

       

Prater

 

 

 

 

 7. Der Prater

Das ist ein Vergügungspark der Wiener. Das Riesenrad ist ein Symbol für den Prater, wurde in den Jahren 1896 – 1897 gebaut.

 

 

 

 

 

Der Die Das
Zug – pociąg Reitschule – szkoła jeździectwa Flugzeug – samolot
Mensch – człowiek Sehenswürdigkeit – zabytek Land – kraj
  Konditorei – cukiernia Kaffeehaus – kawiarnia
  Vergangenheit – przeszłość Baudenkmal – zabytek archtektoniczny
  Bedeutung – znaczenie Bundesland – kraj związkowy
  Welt – świat  

 

Interessante Links (Ciekawe linki):

1. Wiens Sehenswrdigkeiten

Zobacz również: