Willkommen in Nakla! (Witamy w Nakli!)

nakla-

nakla ist ein Dorf im Zentrum der Woiwodschaft Pommern. Dieser Ort mit ca. 3.400 Einwohnern ist seit 2006 zweisprachig (Polnisch und Kaschubisch). Nakla liegt zwischen den Städten Danzig und Stolp in einer schönen Gegend. Die nächste größere Stadt ist Bütow, 17 Kilometer von Nakla entfernt. Das Gebiet gehört zur Kaschubischen Seenplatte, hier befinden sich saubere Wälder und Seen. Im Sommer kann man Pilze und Beeren sammeln, spazieren gehen und die Natur bewundern. Man kann auch baden und schwimmen, sich sonnen und lange Radtouren machen.

 

 

Maly_mausz_klein2In der Nähe befindet sich der 420 ha große Mausch-See. Der See ist 3,84 km² groß und bis zu 35 m tief. Auf dem Mauszsse gibt es kleine Inseln. Der Mauschsee ist von Wäldern umgeben. Die Touristen können sich am See sonnen – dort gibt es einen Sandstrand. Wenn sich jemand für Wassersport interessiert, findet er hier auch viele Angebote für Segeln, Schwimmen und Boot fahren. Jedes Jahr kommen viele Touristen an den Mauszsee.

 

gymnastikraumDie Jugendlichen in Nakla besuchen die Schule (Grundschule und Gymnasium), spielen Fußball auf dem neuen Sportplatz "Orlik", spielen Basketball, Volleyball und Handball im Gymnastikraum, treffen sich mit ihren Freunden, machen in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften mit zum Beispiel Mathe, Bio, Physik, Deutsch und Chemie. Sie sind einfach aktiv! 

 

 

 

Und hier ein paar Fotos aus Nakla und der Gegend:

foto3foto2foto1